Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Informationen der Senfkorn-Arbeit im Pavillon der Hoffnung in Leipzig e.V.

Rustikales Bergwochenende für Männer vom 11.-13.09.2020 im Kleinwalsertal findet statt!

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Wie Männer dieser Welt Hoffnung geben können ...

Dies ist das Thema, zu dem Pastor Helmut Saß & Pfarrer Thomas Piehler sehr herzlich zum Rustikalen Bergwochenende ins Kleinwalsertal einladen.

"Lauter denn je in der Geschichte wird die Frage nach em Bestand in der Welt diskutiert. Klimaexperten warnen davor, dass unsere Erde sich zu einem Ort der Katastrophen wandelt. Andere widersprechen dem und erklären die Klimaveränderungen als natürliche Periode der Erdgeschichte. Wir sind alle gefragt und herausgefordert, uns zu positionieren."

Anmeldungen sind bis zum 09.09.2020 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / www.senfkorn-leipzig.org möglich.

Das Seminar wird unter Einhaltung der gültigen Hygieneverordnungen in Österreich/Kleinwalsertal durchgeführt. 

Mit herzlichen Grüßen

 

Thomas Piehler                  Katrin Sattler

Anbetung pur - 24 h nonstop

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Die nächste Nonstop-Anbetungszeit im International Prayer Room findet vom 29.5.2020, 18.00 Uhr bis 30.5.2020, 18.00 Uhr statt.

ANBETUNG PUR - 24 h - am 03./04.04.2020 fällt aus

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Aufgrund der aktuellen Situation wird der Termin für Anbetung pur - 24 h nonstop - vom 03.04.- 04.04.2020 verlegt.
Einen neuen Termin werden wir selbstverständlich mitteilen.

 

Thomas Piehler                              Katrin Sattler

ACHTUNG - Seminar vom 20.-22.März 2020 fällt aus

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

aufgrund der aktuellen Situation wurde auch von Seiten der Referentin das Seminar "Traumatisierte Menschen verstehen und unterstützen" abgesagt.
Es wird nach einem Ausweichtermin gesucht. Bitte beachten Sie die Ihnen zugegangenen weiteren Teilnehmerinformationen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen Gottes Segen!

Mit freundlichem Gruß

 

Thomas Piehler                                Katrin Sattler

Rustikales Bergwochenende vom 11.-13.09.2020 im Kleinwalsertal

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Wie Männer dieser Welt Hoffnung geben können 

Zu diesem Seminar laden Pastor Helmut Saß und Pfarrer Thomas Piehler in diesem Jahr vom 11.-13.09.2020 ins Kleinwalsertal herzlich ein.
Lauter denn je in der Geschichte wird die Frage nach dem Bestand in der Welt diskutiert. Klimaexperten warnen davor, dass unsere Erde sich zu einem Ort der Katastrophen wandelt. Andere widersprechen dem und erklären die Klimaveränderungen als natürliche Periode der Erdgeschichte. Wir sind alle gefragt und herausgefordert, uns zu positionieren.

Dieses Seminar findet im Heuberghaus im Kleinwalsertal bei Riezlern/Hirschegg (ca. 1.400 m ü.M.) statt. Informationen zum Seminarort gibt es unter www. heuberghaus.at.

Anmeldeschluss über www.senfkorn-leipzig.org ist der 09.09.2020. 

 

Thomas Piehler                                         Katrin Sattler

Anbetung Pur - 24 Stunden nonstop im International PrayerRoom

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Herzliche Einladung zu Anbetung Pur im International PrayerRoom

Im Jahr 2020 bieten wir folgende Nonstop-Anbetungszeiten an, in denen jeweils von 18.00 Uhr bis 18.00 Uhr der International PrayerRoom geöffnet ist.

03./04. April 2020
28./29. August 2020
02./03. Oktober 2020
20./21. November 2020

HolyFire - in Anlehnung an die Konferenz zu Pfingsten 2019 wird es eine 48stündige Nonstop-Anbetungszeit vom

29. bis 31. Mai 2020

geben.

Eine Anmeldung zu diesen Anbetungszeiten ist nicht erforderlich.

 

Thomas Piehler                                 Katrin Sattler

Traumatisierte Menschen verstehen & unterstützen

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Umgang mit dem Thema Trauma im gemeindlichen Umfeld

Bei einem Trauma erleben Menschen etwas, das sie völlig überfordert und das sie nicht wirklich verarbeiten können. Trauma hat Auswirkungen auf den ganzen Menschen, auf die Seele, die Psyche, den Körper. In diesem Seminar werden wir uns folgenden Fragen widmen: Was sind Ursachen und Folgen von Trauma? Was geschieht bei Trauma? Wann ist jemand traumatisiert? Wie kann man traumatisierte Menschen im gemeindlichen Umfeld unterstützen? Was hilft, was hilft nicht?

Ursula Roderus, Ärztin und Traumatherapeutin wird dieses Seminar vom 20. bis 22. März 2020 im Pavillon der Hoffnung leiten. Ihr Anliegen ist es u.a., wertvolle Erkenntnisse der Traumatherapie zusammenzubringen mit dem, was durch Gottes Wirken möglich ist.

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Eine schriftliche Anmeldung per Post, Mail oder Anmeldeformular ist erforderlich. Die Anmeldung ist erst gültig, wenn der Teilnahmebeitrag auf unserem Konto eingegangen ist. Eine Anmeldebestätigung wird Ihnen zugeschickt.

 

Thomas Piehler                 Katrin Sattler

Freie Plätze für Männerseminar Teil 2 vom 22.-24.11.2019

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Für die Fortsetzung des Männerseminars vom 22.-24.11.2019 gibt es noch freie Plätze! Das Seminar unter Leitung von Helmut Saß und Thomas Piehler wird im Schullandheim Reibitz durchgeführt. Mehr Informationen dazu erhalten Sie unter der Rubrik "Veranstaltungen/Anmeldungen" oder direkt im Pavillon der Hoffnung Leipzig e.V., Tel. 0341 96 27 59 78.

 

Männerseminar vom 22. - 24.11.2019 (Teil 2)

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Herzliche Einladung zum Teil 2 des Männerseminars mit Helmut Saß und Thomas Piehler !

Ein Mann werden, der unter der Autorität Gottes Veränderungen zum Guten bewirkt ...
Oft fühlen wir uns ohnmächtig den vielfältigen Herausforderungen in Familie, Gemeinde und Gesellschaft gegenüber. Jesus hatte eine Mannschaft geformt, die sich mutig den scheinbaren Unmöglichkeiten des Daseins entgegenstellte und Veränderungen zum Guten herbeiführte. Diese Seminare sollen uns befähigen, Teil dieser Mannschaft zu werden.

Es besteht die Möglichkeit, dieses Seminar im Schullandheim Reibitz durchzuführen. Reibitz liegt ca. 34 km nördlich von Leipzig entfernt und bietet eine wunderschöne Natur. Nach dem Frühstück am Sonntag fahren wir gemeinsam zum Gottesdienst in den Pavillon der Hoffnung, wo Helmut Saß predigen wird.                 

Aufgrund der kurzfristigen Änderung des Veranstaltungsortes bitten wir um Anmeldung bis zum 28.10.2019 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Kosten betragen:

Übernachtung/Vollverpflegung:                  45,00 Euro        
Seminargebühren:                                         35,00 Euro

Bettwäsche kann optional dazu gebucht werden.

Es besteht die Möglichkeit, Fahrgemeinschaften zu bilden oder mit dem VW-Bus nach Reibitz zu fahren.

 

 

Helmut Saß und Thomas Piehler